Amtsblatt

    Aktuelles Amtsblatt

    Sauber ins neue Jahr starten

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

    ich hoffe, Sie hatten einen schwungvollen und gesunden Jahresauftakt. Die meisten Lautersheimer sind auch sauber ins neue Jahr gestartet. Schmutz und Müll durch das Silvesterfeuerwerk, egal ob eigen- oder fremdverursacht, wurden rasch beseitigt. An einigen wenigen Stellen, zum Beispiel auf Wirtschaftswegen, liegen jedoch immer noch Überreste von Raketen und Böllerbatterien. Ich bitte die Verursacher, ihren Müll aufzusammeln und sachgerecht zu entsorgen.

    Die widrigen Witterungsverhältnisse führen bei einigen Hundehaltern zu verkürzten Gassirouten, vermehrt auch innerhalb unseres Dorfes. Viele "Frauchen" und "Herrchen" verhalten sich dabei vorbildlich und nehmen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner mit Beuteln auf. Einige wenige jedoch sehen Vorgärten und Grünflächen als öffentliche Hundetoiletten an. Besonders im Bereich Gundheimer Weg / Bushaltestelle "häuft" sich aktuell das Problem im wahrsten Sinne des Wortes. Das ist eine Zumutung für alle, die sich um die Pflege der Grünflächen kümmern. Darüber hinaus werden durch dieses rücksichtslose Verhalten pauschale Vorurteile gegenüber allen Hundehaltern und Forderungen nach höheren Hundesteuern verstärkt. Auch im Namen der vorbildlichen Gassigeher appeliere ich an die Vernunft der bisherigen "Nestbeschmutzer". Lasst uns sauber ins neue Jahr starten.

    Thomas Mattern, Ortsbürgermeister


    Amtsblattausgaben Jahr:  2015  |   2016  |  2017  |   2018

    Amtsblätter 2018

    Amtsblätter 2017