Stellenanzeigen

    Stellenausschreibung


    Die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim sucht zum 01. Oktober 2020

    eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter/in m/w/d für die Verbandsgemeindewerke Göllheim
    Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden als Elternzeitvertretung für zunächst bis 31.12.2021. Die Vergütung erfolgt nach dem Versorgertarif EG 8 TV-V. Die Probezeit beträgt sechs Monate.

    Zum Aufgabengebiet gehören u.a. die Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnungen, Kalkulationen, Aufstellung von Wirtschaftsplänen, Finanzbuchhaltung, Überwachung und Kontrolle der Datenverarbeitung, Controlling Materialwirtschaft, Beitragswesen. 

    Persönliche Voraussetzungen:
    - Erfolgreicher Abschluss Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten
    - alternativ abgeschlossene kaufmännische Ausbildung 
    - Selbstständiges Arbeiten, sicheres Auftreten

    Wir bieten Ihnen:
    - ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
    - einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, Fortbildungsmöglichkeiten

    Weitere Informationen: Rubrik: Stellenanzeigen.
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis  10. August 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim oder per Email (PDF) an    



    Die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim sucht zum 01. Dezember 2020

    eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter/in m/w/d im Fachbereich Bürgerdienste für das Sachgebiet Sozialamt

    Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.
    Die Vergütung erfolgt nach EG 9b TVöD. Die Probezeit beträgt sechs Monate.

    Zum Aufgabengebiet gehören u.a. die Aufgaben nach den Sozialgesetzbüchern, wie die Geltendmachung von Ersatz- und Erstattungsansprüchen gegen Dritte, die Abrechnung von Kostenerstattungen mit dem örtlichen und überörtlichen Träger. Weiterhin umfasst das Sachgebiet Aufgaben nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, die Rentenauskunft (Vertretung), Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung, Ermäßigung von Fernsprechgebühren u.a.

    Persönliche Voraussetzungen:
    - Erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in oder ein abgeschlossenes 
      Verwaltungsstudium als Bachelor (Drittes Einstiegsamt)
    - Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, Belastbarkeit
    - Selbstständiges Arbeiten
    - Sicheres Auftreten

    Wir bieten Ihnen:
    - ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
    - einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer
      Gleitzeitregelung
    - Fortbildungsmöglichkeiten

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis  31. Juli 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim oder per Email (PDF) an    

    Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Franzreb und Herr Peter, Tel. 06351/4909-12 bzw. -10, gerne zur Verfügung.

    Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Vorschriften der EU-DGVO vernichtet. 


    Ortsgemeinde Lautersheim
    Stellenausschreibung
    Die Kindertagesstätte „Nimmersatt“ der Ortsgemeinde Lautersheim, Hauptstr. 8, sucht dringend zur Verstärkung ihres Teams eine
    pädagogischen Fachkraft (m/w/d)

    mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,50 Std. damit die Kindertagesstätte „Nimmersatt“ ab dem 01.09.2020 in die Zweigruppigkeit starten kann.

     Die Teilzeitstelle ist unbefristet.

    Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in
    mit abgeschlossener Ausbildung
    mit Freude an elementarpädagogischer Arbeit
    Teamfähigkeit sowie Flexibilität in der Dienstplangestaltung
    Kreativität, eigene Ideen und Engagement
    Zuverlässigkeit und Kooperationsbereitschaft mit Kollegen, Träger und Eltern

    Wir bieten
    Ø  Kompetente Anleitung in der Einarbeitung
    Ø  Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen
    Ø  Arbeiten in einem freundlichen, offenen und kreativen Umfeld
    Ø  Gute Zusammenarbeit mit Träger, Eltern und Team
    Ø  Verlässliche Regelungen des TVöD, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Jahres- sonderzahlung, flexible Arbeitszeiten sowie ein Leistungsentgelt 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann bitten wir Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis zum 09. August 2020 in elektronischer Form an die Emailadresse oder schriftlich an die Verbandsgemeindeverwaltung  – Fachbereich 1 Organisation – Freiherr-vom-Stein-Str. 1 – 3, 67307 Göllheim einzureichen.

    Bitte nur Kopien einreichen. Ihre Bewerbung wird nach den Vorschriften des Landesdatenschutzgesetzes behandelt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.
    Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Glas Tel. 06351/4909-11, oder Frau Stabel, Tel. 06351/4909-13, zur Verfügung.


    Initiativbewerbungen

    bitte an:
    die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal,
    Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim.

    Ihre Bewerbung bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (mind. die letzten zwei Zeugnisse beifügen)
    und möglichst in Kopie bzw. per Email.



    Frau Ingrid Franzreb

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Freiherr-vom-Stein-Straße 1-3
    67307 Göllheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Aufgaben

    Sachbearbeiterin Personalwesen, Zeiterfassung

    Details

    Frau Marita Glas

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Freiherr-vom-Stein-Straße 1-3
    67307 Göllheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Aufgaben

    stellvertretende Fachbereichsleitung 1 - Organisation

    Funktion

    Personal Kindertagesstätten, Betriebserlaubnis, Personalangelegenheiten

    Details