Stellenanzeigen

    Stellenausschreibung

    Die Verbandsgemeinde Göllheim sucht zum 1. Juni 2020 eine/n
    Leiter/in im Fachbereich Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen  (m/w/d) in Vollzeit und unbefristet.
    Zu Ihrem vielfältigen und interessanten Aufgabenbereich gehören insb.: 
    - Flächennutzungsplanung/Bauleitplanung,  Naturschutz im Rahmen der   
      Bauleitplanung
    - Städtebauliche Planung und Vertragsabschlüsse, Grundstücksverhandlungen
    - Vorbereitung und Vergabe von Ingenieur- , Architekten- und Bauleistungen
    - Architekten- bzw. HOAI-Vertragsrecht u.a.
    Die  Vergütung erfolgt nach den tariflichen Regelungen des TVöD (Entgeltgruppe 11) bzw.   nach Landesbesoldungsgesetz (A 12).

    Sie verfügen über:
    - einen erfolgreichen Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in oder
      ein abgeschlossenes Verwaltungsstudium als Bachelor (Drittes Einstiegsamt)
    - Erfahrung als Sachbearbeiter/-in im Bereich Bauwesen
    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis spätestens  15. März 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim oder per Email (PDF) auf    

    Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Franzreb und Herr Peter, Tel. 06351/4909-12 bzw. -10, gerne zur Verfügung.
    Weitere Informationen über die zu besetzende Stelle finden Sie auf unserer Homepage:   www.vg-goellheim.de



    Die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    eine(n) engagierte(n) Verwaltungsmitarbeiter/in m/w/d mit abgeschlossener Verwaltungsausbildung ein.

    Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden im Fachbereich Bauen und Umwelt
    Gesucht wird ein Mitarbeiter/-eine Mitarbeiterin mit Erfahrung im Bereich Bauleitplanung, Raumordnung, Landesplanung. Zu den Aufgaben gehört u.a. die Durchführung von Verfahren der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung, Mitwirkung im Bereich Regional- und Landesplanung, Prüfung von Beteiligungen nach dem Baugesetzbuch, Einholen von Angeboten bei div. Fachbüros, Vergabe bis zur Endabrechnung. Zuarbeit im Bereich Öko-Konto und Ausgleichs-flächen, Bodenordnungsverfahren.

    Die Vergütung erfolgt nach E 9a TVöD.

    Persönliche Voraussetzungen:
    - Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten
    - Selbstständiges Arbeiten
    - Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Nutzung der Office-Produktfamilie  
      sowie im Bereich GIS (Geo-Informationssysteme).

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, sonstige Qualifikationen) bis spätestens  28. Februar 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim oder per Email (PDF) auf    

    Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Franzreb und Herr Peter, Tel. 06351/4909-12 bzw. -10, gerne zur Verfügung.
    Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. 


    Bei den Verbandsgemeindewerken Göllheim, Betriebszweig „Wasserwerk“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,0 Wochenstunden zu besetzen.

    Wir suchen eine "Fachkraft für Wasserversorgungstechnik":
    Bewerben können sich auch Anlagenmechaniker/-innen für Rohrsystem-technik, Gas- /Wasserinstallateur/-innen und Handwerker/-innen mit abgeschlossener Berufs-ausbildung im Bereich der allgemeinen Haustechnik. 
     
    Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus und sind unabdingbar.
    Die Tätigkeit umfasst auch innerhalb des Teams Zeiten einer Rufbereitschaft an Wochen-,  Sonn- und Feiertagen. Daher ist zur Sicherstellung einer schnellen Einsatzbereitschaft auch eine Nähe zwischen Wohn- und Betriebsstelle in Göllheim notwendig. Führerschein Klasse B setzen wir voraus, Führerschein Klasse C1 wäre von Vorteil.

    Ihre Vollzeittätigkeit wird nach dem Tarif für Versorger „TV-V“ vergütet und beinhaltet weitere Sozialleistungen.

    Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweis der beruflichen Qualifikation) bis 28. Februar 2020 an die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal, Freiherr-vom Stein-Straße 1-3, 67307 Göllheim.

    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peter, Tel. 06351/4909-10, oder per E-Mail: zur Verfügung.

    Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung nur Kopien bei (keine Originale oder Bewerbungs-mappen), da grundsätzlich keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet. 



    Initiativbewerbungen

    bitte an:
    die Verbandsgemeindeverwaltung Göllheim, FB 1/Personal,
    Freiherr-vom-Stein-Str. 1-3, 67307 Göllheim.

    Ihre Bewerbung bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (mind. die letzten zwei Zeugnisse beifügen)
    und möglichst in Kopie bzw. per Email.



    Frau Ingrid Franzreb

    VCard: Download VCard

    Postadresse

    Gebäude: Gebäude 1
    Room Nr.: 2.9
    Floor: 1. OG
    Freiherr-vom-Stein-Straße 1-3
    67307 Göllheim Adresse in Google Maps anzeigen

    Aufgaben

    Sachbearbeiterin Personalwesen, Zeiterfassung

    Details