Diese Dinge haben im Abwasser nichts zu suchen

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,

    die wenigsten Menschen machen sich beim Öffnen des Wasserhahns oder beim Spülen der Toilette darüber Gedanken, was mit dem Wasser passiert, wenn es durch den Abfluss verschwindet. Leider werden oft auch Abfälle aus dem Haushalt über diese Wege entsorgt, ohne über die Folgen nachzudenken. Weder Speisereste, noch feste oder flüssige Abfälle sollten über die Kanalisation entsorgt werden. Sie stellen eine Gefahr für Abflussrohre, öffentliche Rohrleitungen, Abwasserpumpwerke und unsere Umwelt dar.

    Wir möchten Sie bitten, achtsamer beim Umgang mit dem Abwasser zu sein, denn das vermeidet nicht nur Kosten, sondern schützt auch unsere Umwelt.

    Vielen Dank!

    Hier ist eine beispielhafte Liste, in der dargestellt wird, was wohin gehört:


    ZURÜCK ZU AKTUELLES